welle

header mitglieder

Mitglieder

Fünfzehn Kommunen, vier politische Verwaltungsbezirke, zwei Bundesländer, ein namhafter Industriebetrieb. Am 20. November 1973 begann im Rathaus von Wiener Neustadt die Erfolgsgeschichte des Abwasserverbandes Wiener Neustadt-Süd als Vorzeigeprojekt für interkommunale Zusammenarbeit. Auch wenn die Anlagen in den letzten 40 Jahren mehrmals erweitert und den Anforderungen der modernsten Technik angepasst werden mussten, hat sich die damalige Entscheidung der Verbandsmitglieder unter der Führung von Bürgermeister Hans Barwitzius, einer Großanlage gegenüber mehreren dezentralen Kläranlagen den Vorzug zu geben, als richtig herausgestellt.

baum mitglieder neu

Mitglieder des Abwasserverbandes
WIENER NEUSTADT-SÜD

*Gründungsmitglieder

seebenstein
Gemeinde
Seebenstein*
Hamburger-Austria-Logo
W.Hamburger
     GmbH
Stadtgemeinde
Neunkirchen
neukirchen
wartmannstetten
Marktgemeinde
Wartmannstetten
natschbach-loipersdorf
Gemeinde
Natschbach - Loipersbach*
breitenau
Gemeinde
Breitenau
schwarzau
Gemeinde
Schwarzau am Steinfeld*
lanzenkirchen
Marktgemeinde
Lanzenkirchen*
Marktgemeinde
Pitten*
pitten
Marktgemeinde
Bad Erlach*
bad erlach
neudoerfl
Marktgemeinde
Neudörfl
katzelsdorf
Marktgemeinde
Katzelsdorf*
walpersbach
Gemeinde
Walpersbach*
Gemeinde
Hochwolkersdorf
hochwolkersdorf
wiener neustadt
Statutarstadt
Wiener Neustadt*
lichtenwoerth
Marktgemeinde
Lichtenwörth*
Logo AWVWNS test